Schwimmen Anf. Die Okt 2015 (3) Schwimmen lernen ohne Leistungs- und Erfolgsdruck! Schwimmen lernen ist ein Prozess, der auf gegenseitigem Vertrauen und Loslassen aufbaut – ein Meilenstein in der Entwicklung eines Kindes.

In welchem Alter sollte man schwimmen lernen?
Schon ab fünf Jahren ist ein Kind fähig, den relativ einfachen Bewegungsablauf, das nötige Koordinationsvermögen, Arm- und Beinbewegungen des Brustschwimmens richtig zu erlernen.


Wo lernt man Schwimmen?

Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Ihr Kind in der Schule Schwimmen lernt. Schulen können ihr Schulschwimmen meist erst ab der dritten Klasse anbieten. Ein Lehrer, der allein mit einer Klasse von 25 oder mehr Kindern im Schwimmbad ist, kann sich kaum intensiv um die Nichtschwimmer kümmern. Darum ist es sinnvoll, dass Ihr Kind schon vor dem Schulunterricht ein bisschen schwimmen lernt z.B. im Sportverein!

Was ist der Lohn am Ende des Kurses?
Schwimmen Logo SeepferdchenAm Ende des Kurses winkt den Anfängern das Seepferdchen- Abzeichen. Dazu müssen sie eine 25m Bahn schwimmen, vom Rand ins tiefe Wasser springen und aus brusthohem Wasser zwei Tauchringe an die Oberfläche holen können. Seepferdchenkinder können sich eine Weile über Wasser halten, aber Hilfe und Überwachung sind nach wie vor unbedingt nötig.

Wichtig ist, dass Sie auch neben dem Schwimmkurs regelmäßig mit Ihrem Kind schwimmen gehen, denn Übung macht den Meister. Seien Sie nicht enttäuscht, wenn der Schwimmkurs nicht gleich das erhoffte Ergebnis gebracht hat. Bewahren Sie Ruhe, loben und ermutigen Sie viel.

Wie sind unsere Kurse aufgebaut?
   — Kinder müssen 5 Jahre alt sein!
— Zwei qualifizierte Übungsleiter je Gruppe!

   — Max. 15 Kinder je Kurs!
   — Dauer des Kurses: 8 Monate!
   — Mitgliedschaft im OSC Damme ist erforderlich!
   Wartezeit zurzeit: ca. 08-10 Monate!
   — Kursgebühr: 70,00€* (incl. Abzeichen und Urkunde)  
Infos zu Fördermöglichkeiten!

   — Bei Verlängerung des Kurses… …bis 4 Monate 35,00€* …bis 6 Monate 50,00€*…ab 6 Monate 65,00€*
*ab 01.01.2019
Zum Start des Kurses werden Sie rechtzeitig telefonisch informiert!
Hier gehts zur Online- Anmeldung… (Aufgrund der langen Corona Pause und der dadurch bedingten sehr langen Wartelisten können wir aktuell keine Kinder mehr aufnehmen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.)

Wir möchten darauf hinweisen,
– dass der Kursbeginn meist eine Woche vor Beginn telefonisch abgesprochen wird.
– dass die Kinder entsprechend ihrer Qualifikation immer mal wieder in Folgegruppen wechseln müssen!
– beim Wechsel auf den Schwimmtag
„Donnerstag“ ggf. aus der Ganztagsschule genommen werden müssen, da unsere Anfängergruppen bereits um 13.50 Uhr beginnen!!!

Nach Beendigung dieses Schwimmkurses können die Kinder in den weiterführenden Gruppen teilnehmen. Mehr Informationen unter „Seepferdchen und Bronze“.

Die ausgefallenen Kurstermine vor der Corona- Pandemie werden natürlich nicht mit angerechnet und am Ende dran gehangen.  Auch die bezahlten Kursgebühren bleiben natürlich erhalten.  Wir bitten um Verständnis.

Trainingszeiten:

Samstag 08.30-09.45 Uhr
Schwimmhalle Gymnasium

Montag 15.45 – 16.30 Uhr
Montag  16.30 – 17.15 Uhr
Montag  17.15 – 18.00 Uhr
Schwimmhalle Marienschule

Dienstag 15.15 – 16.00 Uhr
Dienstag 16.00 – 16.45 Uhr
Dienstag 16.45 – 17.30 Uhr
Schwimmhalle Marienschule

Ihre Ansprechpartner:
Kerstin Hanker       Telefon: 05491/ 908283
Gundi Strathausen  Telefon: 05491/ 996042 oder  01759222765