Eine schöne Nachricht erhielt Vivien Kessen im September vom Niedersächsischen Leichtathletiklandesverband (NLV). Aufgrund ihrer Leistungen wurde sie in den D1-Kader vom NLV berufen. Der Kader ist der Einstiegskader für die 13-jährigen Leichtathleten in Niedersachsen. Der Einstiegslehrgang fand am 21.10.2017 in Löningen statt. Nach dem Aufwärmen hatte Frank Krüger, der Lehrgangsleiter, viele Übungen in Richtung Schnelligkeit und Beweglichkeit bereit. Nach einer kurzen Mittagspause und fast vier Stunden Training konnte Vivien müde, aber zufrieden, nach Hause fahren.

Am letzten Samstag (28.10.2017) wurde sie dann zum Kader Symposium in das Bundesleistungszentrum nach Hannover eingeladen. Inhalt dieser Einladung war insbesondere ein Leistungstest. Hier konnte Vivien insbesondere über die 30 Meter fliegend in 3,83 Sekunden und im Fünfersprung überzeugen. Das bemerkenswerte war zudem, dass sie als Sprint- und Springertyp auch den Cooper-Test mit ausgezeichnet abschloss. Der nächste Lehrgang findet nun am Sonntag in Löningen statt. Insgesamt ein schöner Erfolg für die 13-jährige Leichtathletin vom OSC Damme.