Am Sonntag, den 17.3.2019 fanden in Mühlen der TT- Kreisentscheid für Kinder statt. Bei dem Kreisentscheid nahmen insgesamt 61 Kinder im Alter von 4-12 Jahren teil, der OSC Damme ging mit insgesamt sieben Teilnehmern ins Starterfeld. Jüngster Teilnehmer vom gesamten Turnier war mit 4 Jahren Raphael Marischen. In seiner Spielklasse (4-8 Jährige) konnte Raphael sein erstes Match sehr ausgeglichen Gestalten. Er verlor ganz knapp in 3 Sätzen. In seinem zweiten und dritten Match musste er sich dem späteren Sieger seiner Altersklasse , sowie dem Zweitplatzierten doch recht deutlich beugen.

Unser Zweiter Teilnehmer dieser Altersklasse war Luis Herrlich. Luis hatte ein wenig Lospech und zog in seiner Gruppe zwei sehr Spielstarke Gegner. Dieser ging trotz sehr aufopferungsvollen Kampf leider knapp verloren. Aber nach seinem Ausscheiden hat auch Luis festgehalten „ Training lohnt sich – Ich bin schon deutlich besser geworden „ .

In der Altersklasse 9-10 Jährige spielte unser Teilnehmer Jonas Landwehr mit. Durch seine Tenniserfahrung konnte man Jonas sehr viel Ballgefühl und Ruhe an der Platte erkennen. Er spielte seine Spiele alle glatt 3:0 in Sätzen durch und zog ungeschlagen durch das Turnier. Jonas holte sich dadurch den Turniersieg in der Altersklasse 9-10 Jahre und hat sich damit die Teilnahme an dem Bezirks Entscheid am 28.4.2019 gesichert. Zum Schluss hatten wir bei den ältesten Vier Teilnehmer. Hier spielten Tom Landwehr, Hendrik Fingskes, David Piening und Finn Heitlage mit. Alle Vier Teilnehmer vom OSC Damme belegten die Plätze 1-4. Im entscheiden Match zwischen den gleichplatzierten Tom Landwehr und Hendrik Fingskes konnte sich Tom Landwehr in einem sehr umkämpften Match den Turniersieg in der Altersklasse 11-12 Jahre. Das Match ging mit 11-9 , 12:10 und 11:8 an Tom Landwehr. Auch hier konnte man von beiden die Tennis Erfahrung erkennen. Das war schon ein sehr hochklassiges Match was die beiden an der Platte gezeigt haben. Nach dieser Anstrengung haben sich alle bei der Siegerehrung ihre Urkunde sowie die Sieger Ihren verdienten Siegerpokal abgeholt.