179173_359149070822987_905201558_n-5Das Rennradtraining versteht sich als ein Angebot für Breitensportler/innen. Bei gemeinsamen Ausfahrten in der Gruppe sollen die allgemeine Ausdauer trainiert und die schönsten Rennradstrecken in Dammer Umgebung kennen gelernt werden. Für die „Hobbyfahrer“ werden moderate Durchschnittsgeschwindigkeiten, die dem Leistungsstand der Teilnehmer entsprechen, gefahren. Die Fahrtstrecke beträgt hier in etwa 50km. Das Trainingsniveau der Gruppe „Sport“ spricht vor allem ambitionierte Rennradfahrer an, die eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 30 – 35 km/h fahren. Die Fahrtstrecke beträgt ca. 70km. Grundsätzlich orientiert sich die Gruppengeschwindigkeit am langsamsten Teilnehmer. Es gilt der Grundsatz: Zusammen losfahren – zusammen ankommen. Einsteigen ist jederzeit möglich. Die Gruppen freuen sich über jeden Zuwachs!

Aktuelle News aus der Abteilung

Hinweis: Trainingsbegleitung für Neueinsteiger
Viele wollen es einmal ausprobieren, mit schmalen Reifen und in sportlicher Position scheinbar mühelos durch die Landschaft zu radeln. Doch vielen fehlt dabei der Startschuss, der letzte Entschluss. Entweder weil die Trainingspartner fehlen, weil es am Wissen über die passende Ausrüstung und das Material mangelt oder einfach weil man ein bisschen Angst hat, mit dem Rennrad bei hohem Tempo in der Gruppe zu fahren.
Genau deshalb möchte jetzt unsere Rennradgruppe allen Neueinsteigern eine Trainingsbegleitung anbieten. Hier wird eine professionelle Betreuung angeboten, die auch viele Tipps und Tricks beim Fahren und Kauf von Rädern beinhaltet. Aber auch diejenigen, die vielleicht eine längere (Zwangs-) Pause vom Rennrad hinter sich haben und jetzt wieder neu einsteigen, sind hier optimal beraten. Wer Lust hat schaut zu den Trainingseinheiten einfach mal vorbei oder ruft Kalle oder Marcel an.

Trainingszeiten:
Sonntag       09.45 – 11.45 Uhr
Treffpunkt:  Rathausvorplatz Damme
Fahrstrecke: ca. 70 km

Ihre Ansprechpartner:
Marcel Blesken Tel.: 05447/527
Karl Heinz Schmidt  Tel.: 05491/ 2655