Fünf Kindern unserer aktuellen Integrationsgruppe konnte jetzt das Seepferdchen verliehen werden. „Diese Gruppe hat sich in den letzten Wochen und Monaten zu einer ganz besonderen Gruppe entwickelt, die Freude der Kinder am und im Wasser ist in jeder Stunde spürbar“, kommentierte unsere Abteilungsleiterin Kerstin Hanker, die auch diese Gruppe trainiert, diesen Erfolg „ihrer“ Schwimmkinder. Egal ob die Kinder ein Handicap haben oder einfach nur etwas ängstlicher sind, in dieser kleinen Gruppe lernen alle zusammen völlig druck- und stressfrei. Und auch nach dem Seepferdchen werden sie zunächst gemeinsam ihre Schwimmerfahrungen vertiefen und ausbauen. Ein besonderer Dank gilt Philipp Hanker, der die Gruppe tatkräftig unterstützt und einen richtig „guten Draht“ zu den Kindern hat. Die Resonanz der Eltern war überragend, loben den OSC für seine tolle Arbeit!!!!!