Mit insgesamt 55 Teilnehmern aus 23 Vereinen aus dem Weser-Ems-Gebiet war die Beteiligung bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften O35 in Damme im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Dennoch zog Turnierleiter Jörg Treuke, der Aufgrund seiner WM-Verletzung aus Indien nicht spielen konnte, ein positives Fazit: An beiden Tagen gab es in angenehmer Atmosphäre jede Menge spannende Auseinandersetzungen in den verschiedenen Altersklassen und Disziplinen zu sehen.

Die Badmintonabteilung des OSC erntete nach Turnierschluss von zahlreichen Teilnehmern großes Lob für Organisation und Durchführung des Events. Auch die sportliche Bilanz kann sich sehen lassen: Der OSC stellte mit  7 Teilnehmern nicht nur das größte Spielerkontingent, sondern mit jeweils vier Titeln und Vizetiteln auch den erfolgreichsten Verein dieser Meisterschaften.  

Ergebnisse der OSC-Akteure im Überblick:
Einzel
DE O35: 1. Inga Eicke
HE O35: 1. Martin Enneking
HE O35: 2. Martin Möllmann     
HE O40: 4. Tobias Buck
HE O40: 5. Otmar Vogelsang
HE O45: 4. Axel Bettin
HE O55: 1. Heinrich Westermann
Doppel
HD O35: 2. Martin Enneking/Martin Möllmann
HD O35: 5. Heinrich Westermann/David Tabeling
GD O35: 1. Martin Möllmann (mit Jutta Lindenmeyer aus Osnabrück)
GD O35: 2. Martin Enneking/Inga Eicke
GD O55: 2. Heinrich Westermann (mit Claudia Cobus aus Emden)