Um auch in Zukunft Leichtathletikveranstaltungen im Landkreis Vechta sowie Meisterschaften des Leichtathletik-Verbandes auf hohem Niveau durchführen zu können, sind gut ausgebildete, ehrenamtliche Helfer unverzichtbar. Aus diesem Grund bietet der Leichtathletik Kreisverband Vechta ein Lehrgang zur Kampfrichterausbildung an. Ziel ist es den zukünftigen Kampfrichtern das notwendige Rüstzeug, in Theorie und Praxis für die Arbeit an den Wettkampfanlagen zu vermitteln.
Wann: 16.-17.03.2019
Wo: OSC Sporthalle, Vördener Str. 19

Infos bei Reinhard Meyer, e-mail: r-meyerlohne@gmx.de