Zum Auftakt in das neue Jahr ging es für unsere Ausdauerläufer zum SgH-Lauf nach Langförden. Trotz Wind und Regen, schnitten unsere Athleten sehr gut ab! So konnte Lars Rolfes den 5,2km-Lauf der Männer in 17 Minuten und 13 Sekunden klar für sich entscheiden, Arne Vink (19:26min) und Uli Pohl (20:13min) landeten auf Platz drei und vier! Zoe Schubert erreichte nach 21:21 Minuten das Ziel der 5,2km Strecke und wurde gute zweite, gefolgt von Sybilla Schunk mit 21:48min auf Platz drei. Über die 11 Kilometer Strecke dominierte Silvia Bultmann bei den Frauen und kam nach 51:35 Minuten als erste ins Ziel. Aber auch Fabian Schulte, Werner Möllmann und Franz-Josef Bultmann konnten mit ihren erzielten Zeiten  auf den entsprechenden Strecken absolut zufrieden sein!