Drei Medaillen für OSC Sportakrobatinnen in Breda (NL)

Äußerst erfolgreich kehrten die Dammer Sportakrobatinnen unlängst vom BOAC, einem internationalen Turnier, in Breda in den Niederlanden zurück.
Gemeldet hatten zu dem alljährlichen Turnier Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz, Finnland und den Niederlanden. So ergab sich ein hochkarätiges Starterfeld unter das sich auch die drei Formationen des OSC Damme mischten. Allesamt gaben sie ihr Debüt bei einem Wettkampf im Ausland. Gut vorbereitet und hoch motiviert stellten sie sich zunächst der Dynamik-Übung mit verschiedenen Salto-Variationen. Besonders überzeugten Lara Tecker, Johanna Lange und Frida Lamping die Kampfrichter. Platz drei hinter den Teams aus Finnland und der Schweiz und die Bronzemedaille waren der Lohn für eine schwungvolle Choreographie und saubere Wurfelemente. Deutlich verbessert zeigten sich auch die Newcomer um Alina Getz, Leonie Nobel und Melissa Donisan sowie die Damengruppe mit Luca Tappe und Maureen und Martje Hörnschemeyer. Sie belegten die Ränge fünf und sechs. Read More