Ju Jutsu: Erfolgreiche Gürtelprüfungen

Die Ju-Jutsu-Abteilung des OSC Damme blickt auf erfolgreiche Wochen zurück, da insgesamt 15 Ju-Jutsu-Sportler im Dezember erfolgreiche Gürtelprüfungen ablegen konnten. Am 07.12.2019 erlangten Madita Stanke und Nikita Rowba im Rahmen einer Bezirksgürtelprüfung in Rhauderfehn den 2. Kyugrad (blauer Gürtel). Dabei mussten sie sich mit zahlreichen Prüflingen aus dem Bezirk Weser-Ems messen uns zeigten hervorragende Leistungen.

 

 

 

 

Am 17.12.2019 fand eine Vereinsgürtelprüfung in Damme statt, bei der 13 Prüflinge der Kindergruppe „6 bis 12 Jahre“ erfolgreich ihre nächste Kyu-Graduierung erlangten. Kyu 6.1. (gelbe Spitze): Lucas Schreider, Leonie Hoffmann, Edgar Maier, Jakob Dietzel; Kyu 6.2. (gelber Streifen): Dania Migdad, Rayen Mahdouani, Lennart Maier, Hakim Mahdouani, Julian Müller; Kyu 5: Konrad Brinkschulte, Tarek Migdad, Kristian Salos, Szymon Kwietniewski. Trainer und Prüfer zeigten sich sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen.

Für Anfang 2020 sind noch Vereinsprüfungen für die Trainingsgruppen „Jugendliche 12 bis 17 Jahre“ und „Erwachsene“ geplant.